R(h)EIN.  FIKTIV.


LESUNG: VOLKHARD HELM             & FRIENDS


 

VOLKARD HELM

NINA PEETERS

ULF-SIMON PLAGEMANN

 

lesen

 

eine frau, zwei männer, drei stimmen.

 

ein literarischer abend zum schmunzeln, lachen und nachdenken.

 unterhaltsam und tiefgründig.

 

location: garten no. 105

 dauer: ca. 90 minuten, incl. pause

 

der eintritt ist frei.

am ende geht wie immer der hut rum.

 

sitzplatz-reservierung ab sofort hier: 

***

DIE KÜNSTLERin:

 

sie alle sind ausgebildete sprecher.

und geben uns an diesem abend

gehörig

was auf die ohren.

 

gelesen wird allein.

zu zweit.

&

zu dritt.

 

jedeR der drei hat zwei texte für diese abwechslungsreiche lesung ausgesucht.

die themen reichen dabei von antiker philosophie über märchenhafte klassiker bis hin zum gesellschaftfspolitischen essay.

 

wir hören tiefgründige, witzige und unglaubliche geschichten über kugelmenschen, außerirdische adelige und tollpatschige bären; und streitbare texte über den modernen menschen.

 

was gibt's noch zu sagen?

nina kommt aus krefeld.

ulf aus düsseldorf.

volkhard aus köln.

und sie alle kommen am sonntag in den

garten no. 105.

  

wir freuen uns sehr, dass sie bei

R(h)EIN. FIKTIV.

zu gast sein werden!

 * alle fotos: privat 

*** 

hier gibt's die wegbeschreibung zu

garten no. 105:

infos über garten no. 105 gibt's hier: 

***


besonderes:

  • bei regen fällt die veranstaltung aus. es wird in dem fall dann evtl. einen ausweichtermin geben.
  • bei unbeständigem wetter bitten wir, die tagesaktuellen infos hier auf der website zu beachten.

***


* wir übernehmen keinerlei haftung oder garantie für den inhalt externer web-seiten. für deren inhalte sind alleinig und ausschließlich die jeweiligen betreiber verantwortlich.